kärnöl-Logo Independent Carinthian Art & Cult
Wed Sep 23 2020 10:55:48 CET
ÜBERBLICK
Aktuell
Glossen
+Alle Beiträge
Autoren
Veranstaltungen
Links
Kontakt
LESERFORUM
Leserbriefe
Reaktionen

Globale Bildung im Bündnis für Eine Welt

r Globale Bildung
im Bündnis für Eine Welt

Krise - Themenschwerpunkt 2009

r Unser aktueller Themenschwerpunkt

www.karawankengrenze.at

r Unser Projekt gemeinsam mit dem Verein Erinnern

Nationalsozialismus in Villach

r Hans Haider:
"Nationalsozialismus
in Villach"
(pdf downloaden)

Jüdinnen und Juden in Kärnten

r Hans Haider:
"Jüdinnen und Juden
in Kärnten"
(pdf downloaden)

Pizzakarton Sgt kärnöl´s Lonely Hearts Club Band

r Nähere Informationen zum schönsten Pizzakarton der Welt

WASSER? - Jetzt gehts um die LEITUNGSKOMPETENZ!

r WASSER?
Jetzt gehts um die LEITUNGSKOMPETENZ!

Bildung - Themenschwerpunkt 2007

r Unser Themenschwerpunkt 2007

(c) Arbeit

r Alle Informationen zum Themenschwerpunkt Arbeit

(c) Eigentum

r Unser Themenschwerpunkt Eigentum
r Überblick über alle Themenschwerpunkte
u:ma aka
u:ma aka
Veranstaltungen
2003-10-17 r 2. BIENNALE
kärnöl feiert seinen 4. Geburtstag
2003-06-12 r mor - Das Meer hat viele Gesichter
Konzert von Petra Ida Moser und [u:ma]
Kontakt
Adresse Genottenhöhestraße 14/1
Email: u-ma@u-ma.at
Mobil: +43 664 1952607
http: http://www.u-ma.at
Biographie:
1971in St.Veit an der Glan geboren
Texte zur Person
u:ma uber sich und seine Musik:

... geboren 1971 in St.Veit and der Glan hab ich erstmal 18 Jahre gebraucht um zur Musik zu kommen. Angefangen habe ich mit dem E-Bass, bald war es mir aber zu fad Steve Harris zu imitieren und ich bin zur Gitarre gewechselt. Auch habe ich mir eingebildet als zartbesaiteter Tiger in der Frauenwelt mehr zu gelten (heute weiss ich, dass das nicht stimmt. Bass ist sexier). Die elektrische Gitarre gab ich dann schnell für die akustische Stahlsaitengitarre auf, spielte Pop, Jazz und Bluegrass (zB mit Wolfgang Fischer) und sogar einige Jazzsessions. 1994 wechselte ich dann wieder zum Bass zurück, beschäftigte mich (eine zeitweilige geschmackliche Aberration) hauptsächlich mit, hüstel, sogenanntem "Jazzrock", also übelster "schaut her was ich kann" Musik (?).
Zu der Zeit wurde ich aber auch bei Anton Weinstich vorstellig, bekam eine kräftige Portion Latinorhythmik verschrieben und entwickelte in der Folge tatsächlich sowas wie GROOVE (und bekam sogar Geld dafür - wow). Half aber alles nichts. 1996 hängte ich Bass und Gitarre an den vielbesagten Nagel (die einen sagen wegen Liebeskummer, ich aber sage: Perspektivenlosigkeit). Es folgten drei Jahre Unistress + Kreativpause.
1999 traf ich dann in Graz auf zwei Käuzchen deren musikalische Geschicke mich schnell dazu brachten zumindest meinen Bass wieder auszupacken. Im Trio GUT (kurz für Gösseringer Unterköfler Trummer - in bester steirischer STS Manier) wurde gejammt, frei improvisiert und philosophiert, in der Reihenfolge.
Back in Villach und schwerstens von elektronischen Klängen beeindruckt (NP Molvaer, Mouse on Mars, Björk, etc.) beschloss ich bald mich ebenfalls in diese Gefilde vorzuwagen. Tja, und da stehe ich jetzt!

Instrumente: Gitarre, Bass, Apple G4
ZUM NACHLESEN

Freitag, 10. Juli 2020
r Weana Gschicht und Weana Geschichtln
Lesung und Buchpräsentation von und mit Ludwig Roman Fleischer
tio pepe, Kaiser-Josef-Platz 3, 9500 Villach

Freitag, 22. November 2019
r Auch Krawattenträger sind Naturereignisse
Thekenlesung und Buchpräsentation von und mit Engelbert Obernosterer
tio pepe, Kaiser-Josef-Platz 3, 9500 Villach

Freitag, 11. Oktober 2019
r SCHEISS TERMIN

mit Ali Götz (Lieder, die keiner mehr kennt), Magrimm (art), Peter Laminger (art), Boris Randzio (1m2 Balett), Hans D.Smoliner (Buchpräsentation), Rudi Streifenstein (Thekendekoration), VADA (Buchpräsentation)


tio pepe, Kaiser-Josef-Platz 3, 9500 Villach

Dienstag, 18. Juni 2019
r Die letzten hundert Jahre
Thekenlesung und Buchpräsentation von und mit Ludwig Roman Fleischer
tio pepe, Kaiser-Josef-Platz 3, 9500 Villach

Dienstag, 9. April 2019
r Elsie Slonim – Meine ersten 100 Jahre

Mit der Kamera auf Spurensuche zwischen Kaiser Franz Josef, dem Holocaust und der Sperrzone auf Zypern.
Ab 18:30 Volxküche


Begegnungszentrum Kreml, Ludwig Walter Straße 29, Villach

Freitag, 7. Dezember 2018
r Bad Weihnachten
Thekenlesung von und mit Ludwig Roman Fleischer
tio pepe, Kaiser-Josef-Platz 3, 9500 Villach

Freitag, 23. November 2018
r SWANGAR
Ausstellungseröffnung, Lesung und Buchpräsentation von Doris Libiseller, Klaus Hollauf und Hans D. Smoliner
Cafe Sternweiss, St. Paul im Lavanttal

Freitag, 13. April 2018
r (Neo)Kolonialismus und Widerstand in Afrika am Beispiel Burkina Fasos, Buchpräsentation mit Günther Lanier
Katholische Hochschulgemeinde Klagenfurt, Nautilusweg 11, 9020 Klagenfurt

Dienstag, 13. März 2018
r Grundeinkommen für alle?! Das bedingungslose garantierte Grundeinkommen und die Zukunft der Erwerbsarbeit. mit Karl Reitter
Begegnungszentrum im Kreml, Ludwig Walther Straße 29, 9500 Villach

Donnerstag, 1. März 2018
r Tagung:#GLEICHBERECHTIGUNG; 01.März bie 03.März, Europahaus Klagenfurt
Europahaus Klagenfurt, 1. Stock, Reitschulgasse 4, 9010 Klagenfurt

r Weitere Dokumentationen